Das Ziel für Ravnstrup Mølle ist, dem Verbraucher ein kulinarisches Erlebnis mit bestmöglicher Rohware zu bieten, bei dem er sich gleichzeitig gesund ernähren kann. Bitte bedenken Sie, dass die Forelle der »Lachsfisch« mit dem niedrigsten Fettgehalt ist.

Sie sind stets herzlich Willkommen, unseren Betrieb zu besuchen.

Mit freundlichen Grüssen
Tommy Brøgger

Handfütterung

Die Forellen von Ravnstrup Mølle kommen alle aus einer Region, die den Status einer krankheitsfreien Zone besitzt.

Verrladung

Alle Fische werden fünf Tage vor dem Transport nicht gefüttert. Bei leerem Magen wird eine Übertragung von Bakterien in das Fleisch während der Schlachtung vermieden. Diesen Vorteil haben nur Zuchtfische.

Handreinigung und Sortierung

Nach maschineller Reinigung wird jeder Fisch mit der Hand kontrolliert, nach der Devise: »Wenn ich selbst den nicht essen möchte, wird er vernichtet«.

Aussortierung

Durch Anwendung von Computertechnik wird genaue Sortierung und Gewichtsermittlung erreicht.

Eisverpackung

Vom lebenden Fisch bis zur eisverpackten und versandbereiten Ware vergeht eine Stunde. Die gleiche Zeit dauert es bis die Ware bei -30 Grad C. eingefroren ist. Alles läuft nach EG-Direktive 91/493.

Filetierung

Die Filets werden in abgetrennten Räumen geschnitten und geputzt, unter sehr hohen Ausprüchen an die Sauberkeit.

Damvej 5 · Ravnstrup · DK-8800 Viborg · Danmark
Tel. +45 86 64 71 44 · Fax +45 86 64 71 35